Impfschutz - So funktioniert die Abrechnung

Impfkosten: So funktioniert die Abrechnung

Die Schutzimpfungen werden weitestgehend über Ihre Versichertenkarte abgerechnet. Falls hier Fragen auftauchen, melden Sie sich bitte direkt bei uns.

Wenn Sie Impfrechnungen für eine Erstattung einreichen, die Sie zunächst privat gezahlt haben, benötigen wir eine Kopie der Rechnung zusammen mit der ärztlichen Verordnung und Ihre Bankverbindung. Das können Sie bequem online erledigen in meineBIG. 

Bei Reiseimpfungen das Reiseziel mitteilen

Bei Reiseimpfungen für den Urlaub teilen Sie uns bitte auch Ihr Reiseziel mit.

Zum Seitenanfang