Frau sitzt am Schreibtisch

Checkliste für Azubis und Studenten

Auf in die Arbeitswelt! Die Schule ist beendet und die Ausbildung oder das Studium stehen vor der Tür? Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Bewerbung und Details zu deiner neuen Krankenversicherung als Auszubildende/r oder Student/in findest du hier.

Der Ausbildungsplatz - Tipps zur Bewerbung

Das Wichtigste zuerst - der Ausbildungsplatz.

Hier findest du Tipps rund um die Bewerbung.

Jetzt bei der BIG selbst krankenversichern

Ist der Ausbildungsplatz in der Tasche, brauchst du nur noch eine Krankenkasse. Wenn die Ausbildung anfängt, meldet dich dein Ausbilder bei der gesetzlichen Krankenkasse, die du dir ausgesucht hast. Mitglied bei der BIG wirst du ganz leicht:

  • Einfach online Antrag ausfüllen und abschicken
  • Wichtig sind die Arbeitgeberdaten, damit wir dich direkt anmelden können
  • Und schon können wir dich versichern

Weitere Informationen finden Sie hier

Studenten können bis zum 25. Lebensjahr kostenfrei in der Familienversicherung bleiben. Wird diese Altersgrenze überschritten oder man verdient als geringfügig Beschäftigter mehr als 450,00 Euro im Monat, muss man sich gesetzlich krankenversichern. Hierzu kannst du ganz einfach den Online-Antrag ausfüllen.

Wenn du familienversichert bist und dich an einer Hochschule einschreiben möchtest, musst du eine Bescheinigung über deine Mitgliedschaft bei der BIG, bei deiner Hochschule einreichen.

Vorteile für Versicherte

Neben dem vollen Leistungskatalog gibt es bei der BIG ein Bonusprogramm, bei dem du für gesunde Aktionen eine Geldprämie erhälst - z. B. 50 Euro bei einer Mitgliedschaft im Fitnessstudio. Zusätzlich können BIG-Mitglieder den BIG Live Coach in Anspruch nehmen, dieser bietet Online-Kurse zu verschiedenen Präventionsthemen an. Der BIG Live Coach beinhaltet einige Angebote für Studenten und Auszubildende, wie z. B. die Kurse "Pfiffig organisiert – Stressbewältigung und Zeitmanagement für Berufsanfänger und Studenten" und "Die gesunde Pause – gesunde Ernährung in Job und Studium".