Männer | BIG direkt gesund

Männer

Manche Gesundheitsfragen und Erkrankungen betreffen beide Geschlechter gleichermaßen, andere machen sich bei Frauen und Männern auf verschiedene Weise bemerkbar. Einige treten nur bei Männern oder nur bei Frauen auf – wie etwa Prostata- oder Menstruationsbeschwerden. In diesem Bereich finden Sie Themen, die allein die Gesundheit und den Körper von Männern betreffen.

Ungewollt kinderlos zu sein, ist für die meisten Betroffenen sehr belastend: Ein Kind zu bekommen, gehört zum Lebensplan vieler Frauen und Männer selbstverständlich dazu. Wenn sich ihr Kinderwunsch nicht erfüllt, suchen viele Paare irgendwann medizinische Hilfe. Je nach den Ursachen der Fruchtbarkeitsstörung kommen verschiedene Behandlungen infrage.

Nachts häufig zur Toilette müssen und trotzdem das Gefühl haben, dass die Blase nie ganz leer wird: Viele Männer in der Lebensmitte kennen das. Die Ursache der Beschwerden ist meist eine gutartig vergrößerte Prostata. Wir stellen verschiedene Möglichkeiten vor, Prostataprobleme zu behandeln.

Prostatakrebs löst oft erst Beschwerden aus, wenn er fortgeschritten ist: Dann kann er sich durch verstärkten Harndrang oder einen schwächeren Harnstrahl bemerkbar machen. Symptome wie diese werden aber in den meisten Fällen durch eine harmlose Prostatavergrößerung verursacht. Lesen Sie über den PSA-Test und andere Diagnoseverfahren, über Risikofaktoren und Behandlungen.

Gründe für einen unerfüllten Kinderwunsch gibt es viele. Eine mögliche Ursache ist eine Krampfader am Hoden, auch Krampfaderbruch (Varikozele) genannt. Varikozelen sind häufig. Lesen Sie, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt und welche Männer davon profitieren können.

Fast alle neugeborenen Jungen kommen mit einer natürlichen Vorhautverengung (Phimose) auf die Welt. Sie schützt die empfindliche Eichel in den ersten Lebensmonaten vor Reibung, Austrocknung und Keimen. Lesen Sie, ab welchem Alter ärztlicher Rat nötig ist, wenn sich die Verengung nicht von selbst löst.

Die Prostata – auch Vorsteherdrüse genannt – ist eine etwa kastaniengroße Drüse, die zu den inneren Geschlechtsorganen des Mannes gehört.

Zum Seitenanfang