Zahnersatz-Auktionen

    Wer macht nicht gerne ein Schnäppchen? Von Schuhen über Kinderspielsachen bis zu Dienstleistungen – alles ist im Internet zubekommen – auch Zähne! Aber aufgepasst, auch hier gilt: Billig muss nicht immer gut sein.

    Angebote besser vergleichen

    Auf verschiedenen Auktionsseiten können Patienten das Anfertigen ihres Zahnersatzes versteigern. Für Versicherte eine gute Gelegenheit, Kosten transparenter zu beurteilen, verschiedene Angebote zu vergleichen und Geld zu sparen. Neben den Honoraren des Zahnarztes, fallen Labor- und Materialkosten an und hier kann es enorme Preisunterschiede auch bei gleichen Materialien geben.

    Darauf sollten Sie achten

    Aber der Preis ist natürlich nicht alles. Schon gar nicht bei Dingen, die wir gerne lange und problemlos im Mund tragen möchten. Deshalb sollten Sie auf folgendes achten:

    • Ohne eine ärztliche Untersuchung lässt sich ein Angebot für eine Behandlung nicht 100 prozentig berechnen. Das Angebot bleibt ein Kostenvoranschlag, der tatsächlich zu zahlende Preis kann sich während der Behandlung verändern.
    • Geben Sie bei Ihrer Versteigerung für eine realistische Berechnung daher so viele Informationen wie möglich an, neben dem Zahnersatz an sich, z.B. auch Angaben zum Material und dessen Herkunft: Wenn man keinen Zahnersatz aus dem Ausland möchte, sollte man das klar sagen.
    • Achten Sie auf die Bewertungen von Patienten zu den einzelnen Zahnärzten. Das kann Ihnen erste Anhaltspunkte zu Zufriedenheit und Qualität der Behandlung geben. Positiv ist in jedem Fall, wenn Bewertungen zugelassen werden.
    • Berücksichtigen Sie auch den Standort des Zahnarztes im Hinblick auf Fahrtkosten: Wer zum Beispiel fünfmal von Hamburg nach München fährt, um sich ein Implantat einsetzen zu lassen herstellen, der hat die Ersparnis der Auktion schnell wieder aufgebraucht.

    Beispiele für Zahnersatz-Auktionsportale:

    Zweitmeinung einholen

    Die Qualität des Zahnersatzes kann man häufig erst nach Jahren beurteilen. Um Risiken zu minimieren, kann es daher sinnvoll sein, sich eine unabhängige 2. Meinung einzuholen, bei der wirtschaftliche Interessen keine Rolle spielen. Eine neutrale und unabhängige Beratung für eine kompetente zweite Meinung erhalten Sie auf:

    Kosten sparen mit BIGselect dental

    Mit dem Wahltarif BIGselect Dental können Sie auch Kosten bei der Zahnbehandlung einsparen. Der Tarif umfasst drei Module und bietet bei den teilnehmenden Zahnärzten eine kostenfreie professionelle Zahnreinigung pro Jahr und die Versorgung mit kostengünstigen Implantaten und Zahnersatz.

    Zum Seitenanfang