Teilnehmerinfo

    24h Lauf: Gruppenfoto

    Der Startschuss zum 3. BIG-24h-Lauf fällt am 29. Juni 2018 um 13:00 Uhr im Stadion Rote Erde in Dortmund.

    Laufen, so viel Sie mögen - ohne vorherige Anmeldung

    Ab dem Startschuss haben Sie 24 Stunden Zeit, Ihre Runden auf der traditionsreichen Laufbahn des Stadions zu drehen. Sie können in diesen 24 Stunden wann und wie viel Sie wollen laufen. Wir freuen uns über jede gelaufene Runde. Ihre Runden zählen Sie selbst. Ihren Spendenbeitrag (50 Cent pro Runde) bezahlen Sie dann einfach am BIG-Stand gegenüber der Tribüne. Dort bekommen Sie auch Ihre persönliche Urkunde. Eine Anmeldung ist vorab - ausser für Schulen - nicht nötig.

    Wasser und Obst für die Läuferinnen und Läufer stehen rund um die Uhr zur Verfügung.

    Anmeldung für Schulen

    zur Anmeldung

    Sie sind Lehrer und möchten gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern am Lauf teilnehmen?
    Dann können Sie sich hier vorab online anmelden:

    Staffeln willkommen!

    Gerne können Sie mit Freunden, Arbeitskollegen oder der Familie eine Staffel organisieren.
    Für Staffeln, die die kompletten 24-Stunden laufen wollen, richten wir eine kleine Zelt-Area ein. Dort können Sie Ihr selbst mitgebrachtes Staffel-Zelt aufbauen.

    Wichtige Information

    - Der Verzehr von alkoholischen Getränken ist während der Veranstaltung verboten.

    - Das Mitbringen von Glasflaschen oder Gläsern ins Stadion Rote Erde ist verboten.

    - Vor dem Stadion an der Strobelallee sind begrenzt freie Parkplätze vorhanden.

    - Der Zutritt in das Stadion ist nur von der Strobelallee möglich.

    - Das Stadion wird während der Veranstaltung von Security-Kräften bewacht.

    - Tiere sind leider nicht erlaubt.

    - Inlineskates, Skateboards oder Roller sind auf der Laufbahn nicht gestattet (Kinderwagen und Rollstühle allerdings erlaubt und auch erwünscht).

    - Toiletten und Duschmöglichkeiten sind vorhanden.

    - Ein behindertengerechter Zugang zum Stadion Rote Erde ist gegeben.

    Zum Seitenanfang