BIG direkt gesund
Backpackerin im Dschungel.

Reiseimpfungen: komplette Kostenerstattung bei der BIG

Ob Thailand, Brasilien oder Namibia – viele Länder wollen entdeckt werden. Doch egal ob Abenteuer oder Erholung am Strand, niemand möchte sich im Urlaub eine Krankheit einfangen.

Damit Sie Ihren Urlaub entspannt genießen können und gesund zurückkommen, übernehmen wir die Kosten für alle empfohlenen Reiseimpfungen für Erwachsene und Kinder.

Ihr BIG-Vorteil bei Reiseimpfungen

  • 100 Prozent der Kosten des Impfstoffes.
  • Die Kosten für die ärztliche Leistung.

So funktioniert die Kostenerstattung

Damit wir Ihnen die Kosten für Ihre Reiseimpfungen erstatten können, benötigen wir die folgenden Unterlagen von Ihnen: Rechnung und Rezept über den Impfstoff sowie Rechnung über die Behandlung beim Arzt.
  1. Impfschutz klären:Sie wissen noch nicht, welche Impfung Sie benötigen? Suchen Sie unten im Impfcheck nach Ihrem Reiseland, um alle wichtigen Impfungen für Ihren Urlaub zu finden.
  2. Impfung durchführen:Ihr Arzt stellt Ihnen ein Rezept über den Impfstoff aus, den Sie in der Apotheke kaufen und zunächst selbst bezahlen. Die Impfung erhalten Sie dann bei Ihrem Arzt. Von ihm bekommen Sie ebenfalls eine Rechnung über die ärztliche Leistung. Diese Rechnung begleichen Sie direkt in der Praxis.
  3. Kosten erstatten lassen: Wir erstatten Ihnen die gesamten Beträge, sobald Sie uns alle Rezepte und Rechnungen eingereicht haben. Laden Sie die Dokumente ganz einfach in meineBIG hoch. Zum Online-Antrag

Reiseimpfungen checken

Einfach Reiseland suchen und alle wichtigen Impfungen für Ihre Reise finden. Bei der BIG sind alle Reiseimpfungen kostenlos. Für Malaria-Prophylaxe oder Hepatitis-Impfungen können das z.B. 300 Euro sein.

Was sollte man bei einer Reise beachten?

Informieren Sie sich frühzeitig über die nötigen Reiseimpfungen. Einige Impfungen bestehen aus mehreren Teilimpfungen. Haben Sie vor Ihrer Reise nicht alle Teilimpfungen erhalten, besteht kein ausreichender Impfschutz. Prüfen Sie bitte, ob auch alle regulären Schutzimpfungen vorhanden sind oder ob diese aufgefrischt werden müssen. Trotz umfassendem Impfschutz sollte man nicht leichtsinnig sein. Impfungen schützen nicht restlos vor allen Krankheiten, achten Sie deshalb auch auf Wasser- und Lebensmittelhygiene. Müssen Sie im Urlaub doch mal zum Arzt, ist eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung wie die Ergo Reiseversicherung sinnvoll.

Unsere beliebtesten Services

  • Online-Antrag: Impfkosten erstatten lassen Sie haben sich impfen lassen? Dann beantragen Sie hier eine Erstattung von Impfkosten.
    Mehr erfahren
  • Mehr Informationen: Reiseimpfungen Lesen Sie mehr zu den einzelnen Reiseimpfungen in unserem Ratgeber.
    Mehr erfahren

Fragen zur Reiseimpfung

Bewerten Sie uns gerne auf Jameda!

Sie sind überzeugt von unseren Leistungen und Services? Dann bewerten Sie uns gerne auf dem Bewertungsportal von Jameda.

jameda-icon