Teilnahme am Gesundheitstrainer: Infos und Tipps | BIG direkt gesund

Einfach teilnehmen

    Gesundheitstrainer Online: Frau sitzt mit Büchern an Wand

    Unsere Gesundheitstrainer sind Online-Seminare in kleinen Gruppen zu den klassischen Präventionsthemen Stress, Bewegung und Ernährung. Ganz bequem von zuhause vorm Laptop oder PC nehmen Sie teil. Mit ein paar Klicks sind Sie dabei.

    So funktioniert's

    Die Anmeldung zum Online-Präventionskurs ist leicht. In drei Schritten sind Sie dabei.

    Schritt 1: Lesen Sie die Teilnahmebedigungen

    Bitte schauen Sie sich vor der Teilnahme am Online-Kurs die Teilnahmebedingungen an. Dazu finden Sie ein Set von  FAQs rund um den Gesundheitstrainer, das alle Fragen beantwortet.

    Schritt 2: Einfach Kurs auswählen und anmelden

    Wählen Sie einen der angebotenen Kurse, die Sie interessieren. Während der Anmeldung zu Ihrem Kurs werden Sie gebeten, sich in meineBIG einzuloggen.

    Schritt 3: Sie erhalten eine E-Mail-Einladung

    Nach der Anmeldung zum Kurs, erhalten Sie eine Bestätigung und kurz vor Kursbeginn eine persönliche Einladung per E-Mail mit Ihren Zugangsdaten und einem Link, der Sie direkt zum Gesundheitstrainer führt. Über diesen Link erreichen Sie am Schulungstag Ihr "virtuelles Klassenzimmer". Alternativ können Sie den Kurs auch über meineBIG starten.

    BIGspot: Präventionskurse von zu Hause?

    Heike unternimmt endlich etwas gegen ihren Alltagsstress: ein Präventionskurs am heimischen Computer in einem virtuellen Klassenzimmer.

    BIG auf YouTube, transcript (TXT, 3,72 kB)

    Teilnahmebedingungen

    Inhalte

    Die Schulungen dienen der Prävention, also der Vorbeugung von Erkrankungen und Risikofaktoren. Es handelt sich nicht um online durchgeführte Therapien, Behandlungen oder Diagnostik. Präventionskurse können eine ärztliche Behandlung oder Diagnostik nicht ersetzen. Schulungsanbieter ist Dr. Becker Services, Parkstrasse 10, 50968 Köln (Marienburg).

    Voraussetzungen

    Die Teilnahme an diesem Präventionsangebot ist für Versicherte der BIG ab 18 Jahre möglich und kostenlos. Voraussetzung für eine Anmeldung und Teilnahme ist die bestehende Versicherung bei der BIG. Sollte eine Anmeldung / Teilnahme ohne ein bestehendes Versicherungsverhältnis erfolgen, behält die BIG sich vor, die Teilnahme an dem Kurs zu beenden und die Kosten anteilig vom Kunden einzufordern. Endet die Versicherung bei der BIG im laufenden Kurs, behält sich die BIG vor, die Teilnahme am Kurs zu beenden und die Kosten anteilig vom Kunden einzufordern.

    Erfolgreiche Teilnahme

    Ein Kurs gilt als erfolgreich absolviert, wenn der Versicherte mindestens an vier der sechs Schulungseinheiten teilgenommen hat.

    Nicht erfolgreiche Teilnahme

    Ein Kurs gilt als nicht erfolgreich absolviert, wenn der Versicherte nicht an mindestens vier der sechs Schulungseinheiten teilgenommen hat. Ein Kurs gilt auch dann als nicht erfolgreich durchgeführt, wenn der Kunde an keiner der Schulungssitzungen teilgenommen hat und den Kurs nicht rechtzeitig storniert hat.

    Anzahl möglicher Kurse

    Versicherte der BIG können grundsätzlich insgesamt zwei Kurse des Gesundheitstrainers/Präventionskurse aus den verschiedenen Handlungsfeldern (Ernährung, Bewegung, Stressreduktion/Entspannung, Umgang mit Genussmitteln) pro Kalenderjahr belegen.

    Wenn sich Versicherte für mehr als zwei Kurse oder für einen identischen Kurs im Folgejahr anmelden, kann der Kurs durch die BIG storniert werden. Der betreffende Teilnehmer wird informiert.

    Hat der Kunde an keiner Schulungseinheit teilgenommen ohne sich abzumelden, behält sich die BIG vor, Anmeldungen zu weiteren Kursen des Gesundheitstrainers zu stornieren. Der betreffende Teilnehmer wird informiert. Dies geschieht aus Rücksicht auf andere Interessierte, damit diese einen Platz in dem Kurs einnehmen können.

    Stornierung

    Der Kunde kann einen Kurs bis zu einer Woche vor Beginn des Kurses stornieren. Dann kann der Kunde sich zu einem späteren Zeitpunkt für einen Kurs des gleichen Handlungsfeldes erneut anmelden.

    Bei dringenden, nachvollziehbaren Gründen (z. B. Krankheit, berufliche Gründe) ist eine Stornierung der Teilnahme auch noch nach Kursbeginn bis zur 2. Schulungseinheit möglich. Der Versicherte muss die BIG dann aber bis spätestens vor Beginn der 2. Schulungseinheit informieren und darf bis dahin an keiner Schulungssitzung teilgenommen haben.

    Die BIG kann Kurse bis zu einer Woche vor Kursbeginn stornieren, wenn sich z. B. zu wenige Teilnehmer angemeldet haben. Die angemeldeten Teilnehmer werden informiert.

    Abmeldung

    Sie können sich unter anfrage-big@dbbt.de für einzelne Schulungseinheiten (z. B. bei Erkrankung oder beruflicher Verhinderung) abmelden.

    Ein Kurs gilt dann als nicht erfolgreich durchgeführt, wenn der Kunde an keiner der Schulungssitzungen teilgenommen hat und den Kurs nicht rechtzeitig storniert hat.

    Bonusprogramm BIGtionär

    BIGtionäre erhalten für die erfolgreiche Teilnahme an maximal zwei Kursen des Gesundheitstrainers 10 Euro je Kurs auf ihrem BIGtionärskonto. Die Maßnahme wird automatisch nach Beendigung des Kurses gutgeschrieben. Ein gesonderter Nachweis ist nicht erforderlich.

    Gewähr/Haftung

    Für eventuelle Schäden an PC oder Telefon, die während der Schulungen entstehen, übernimmt die BIG keine Haftung. Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr. Schulungsanbieter ist Dr. Becker Services, Parkstrasse 10, 50968 Köln (Marienburg).

    Gesundheitliche Voraussetzungen

    Themenfeld Ernährung

    Kurse „Gesunde Ernährung Basisschulung“ / „Die gesunde Pause“

    Zielgruppe: Versicherte mit ernährungsbezogenem Fehlverhalten ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen des Stoffwechsels oder psychische (Ess-)Störungen.

    Kurse „Auf zur Strandfigur“ / „Winterspeck – ohne mich!“

    Zielgruppe: Versicherte mit einem  BMI ≥25 bis <­30 ( BMI ≥30 bis < 35 nur nach ärztlicher Rücksprache) ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen des Stoffwechsels oder psychische (Ess-)Störungen.

    Themenfeld Bewegung

    Kurse „Bewegung – Fit und gesund!“ / „Von 0 auf 5000!“

    Zielgruppe: Versicherte mit Bewegungsmangel, Bewegungseinsteiger und -wieder-
    einsteiger, jeweils ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen.

    Kurs „Rückenfitness – Rückenbeschwerden vorbeugen“

    Zielgruppe: Versicherte mit speziellen Risiken im Bereich des Muskel-Skelett-Systems ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen.

    Themenfeld Stressbewältigung

    Kurs „Stress und Stressbewältigung“

    Zielgruppe: Versicherte mit Stressbelastungen ohne akut behandlungsbedürftige psychische Erkrankungen.

    Themenfeld Suchtmittelkonsum

    Kurs „Der blaue Dunst – Zigarette adé“

    Zielgruppe: Rauchende Versicherte, die mit dem Rauchen aufhören möchten.

    Fragen zum Thema

    Was ist der Gesundheitstrainer?

    Der Gesundheitstrainer ist ein Gesundheitskurs, der online im "virtuellen Klassenzimmer" über Ihren PC stattfindet. In den fünf bis sechs Kursterminen, vermittelt Ihnen der Trainer Inhalte rund um das Gesundheitsthema Ihrer Wahl. Sie sind kostenfrei über Ihr Headset oder Ihr Telefon zugeschaltet und können mit dem Trainer und den anderen Kursteilnehmern kommunizieren.

    Wie melden Sie sich für den Gesundheitstrainer an?

    Anmelden können Sie sich ausschließlich hier im Internet. Dort finden Sie eine Übersicht über unsere Online-Trainings und können sich mit wenigen Klicks unkompliziert anmelden. Schauen Sie sich unsere Kursübersicht an und melden Sie sich dort direkt an. 

    Wie nehmen Sie an einem Gesundheitstrainerkurs teil?

    Nach der Anmeldung zum Kurs, erhalten Sie eine Bestätigung und kurz vor Kursbeginn eine persönliche Einladung per E-Mail mit Ihren Zugangsdaten und einem Link, der Sie direkt zum Gesundheitstrainer führt. Über diesen Link erreichen Sie am Schulungstag Ihr "virtuelles Klassenzimmer". Alternativ kann der Kurs auch über meineBIG gestartet werden.

    Wie viele Gesundheitstrainer kann ich machen?

    Es werden Kurse aus den Bereichen Bewegung, Ernährung, Suchtmittelkonsum und Stressbewältigung angeboten. Die BIG unterstützt insgesamt zwei Kurse pro Jahr im Rahmen der Prävention.

    Ich habe mich angemeldet, aber keine Bestätigung per E-Mail erhalten.

    Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner. Manche E-Mail Provider stufen die E-Mails als Spam ein und verschieben diese in einen gesonderten Ordner. Bitte beachten Sie, dass einige Spam-Ordner voreingestellt sind und unerwünschte Mails verschieben. Überprüfen Sie daher die Einstellungen Ihres Spam-Ordners. Sollte auch dort keine E-Mail Bestätigung eingegangen sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

    Wie kann ich einen Kurs, zu dem ich angemeldet bin, stornieren?

    Bitte informieren Sie uns dann einfach über unser Kontaktformular, schreiben uns eine E-Mail oder ein Fax oder rufen direkt an. Eine Stornierung ist bis eine Woche vor Kursbeginn kostenlos möglich. Bitte denken Sie daran, dass die Anmeldung verbindlich ist. Wenn Sie nicht sicher sind, jede Woche zur selben Zeit im Internet teilnehmen zu können, lassen Sie die begrenzten Plätze bitte anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

    Was kann ich vor dem Schulungsbeginn schon vorbereiten?

    Wenn Sie alle interaktiven Funktionen in einer Schulungssitzung verwenden möchten, ist es notwendig, dass Sie den WebEx-Schulungsmanager herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Der Schulungsmanager wird automatisch beim ersten Start einer Schulungssitzung heruntergeladen. Bei jedem darauf folgenden Sitzungsstart wird geprüft, ob eine neuere Version vorhanden ist, und gegebenenfalls eine automatische Aktualisierung vorgenommen.

    48 Stunden vor Schulungsbeginn soll eine Einladungsmail zur Erinnerung verschickt werden. Ich habe keine erhalten.

    Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner. Manche E-Mail Provider stufen die E-Mails als Spam ein und verschieben diese in einen gesonderten Ordner. Bitte beachten Sie, dass einige Spam-Ordner voreingestellt sind und unerwünschte Mails verschieben. Überprüfen Sie daher die Einstellungen Ihres Spam-Ordners. Sofern Sie Ihre Bestätigungs-E-Mail noch haben, können Sie den Link dort für den Kursbeitritt nutzen.

    Gibt es eine Hotline während der Schulungszeiten?

    Während der ersten beiden Sitzungen der Online-Seminare beantworten wir Ihre Fragen unter der Telefonnummer 0152.22433881. Der telefonische Support steht jeweils 15 Minuten vor Schulungsbeginn bereit. Außerhalb der Schulungszeiten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf der Internetseite.

    Die Audioverbindung funktioniert nicht.

    Vergewissern Sie sich, dass Sie den richtigen Ländercode (49 für Deutschland; bitte wählen Sie diesen aus der Liste aus) in das Rückrufformular eingegeben haben. Außerdem achten Sie bitte darauf, dass Sie Ihre Telefonnummer ohne Sonderzeichen eingegeben haben. Ihr Telefonanschluss darf zudem nicht belegt sein.

    Unterstützung von Betriebssystemen und Browsern

    -    WebEx unterstützt nicht mehr länger die Betriebssysteme Windows 98, XP  und Mac OS X 10.3
     
    -    WebEx unterstützt nicht mehr länger die Verwendung der Browser Netscape und Mozilla (nicht Firefox) unter Windows 

    -    WebEx unterstützt beliebige Linux-Distributionen, solange sie die folgenden Anforderungen erfüllen: 

    ·    Kernel: 2.6 oder höher 
    ·    X Lib: X11R6 oder höher kompatibel 
    ·    C++ Lib: libstdc++ 6 
    ·    Desktopumgebung: XFce 4.0 oder höher, KDE, Ximian, Gnome 
    ·    GDK/GTK+ Version: 2.0 oder höher 
    ·    Glib: 2.0 oder höher 
    ·    Sun Java 1.5 oder höher 
     

    Bekannte Probleme mit Betriebssystemen/Einschränkungen

    WindowsWerden Adobe Acrobat-Dateien ( PDF) unter Windows im Querformat geteilt, werden sie unter Umständen dennoch im Hochformat angezeigt. Sollte dies der Fall sein, öffnen Sie zum Beibehalten des Querformats die  PDF-Datei in Adobe Acrobat Reader, und verwenden Sie dann die WebEx-Funktion zum Teilen von Applikationen.
    MacintoshDie Teilnehmerbereitschaftsanzeige wird nicht unterstützt. Wenn Sie Support Center auf einem Macintosh-Computer verwenden, wird beim Teilen der Applikationen der Macintosh OS-Dock angezeigt.
    LinuxSie können zum Kommentieren während des Teilens von Desktops und Applikationen nur das Highlighter-Tool verwenden. Wenn Ihr Computermonitor auf 256 Farben eingestellt ist, werden Kommentare möglicherweise nicht ordnungsgemäß angezeigt. Sollte dies der Fall sein, stellen Sie für den Monitor 16-Bit-Farben ein. Es ist nicht möglich, nur die eigenen Kommentare zu löschen. Beim Löschen von Kommentaren werden alle Kommentare entfernt. Wenn Sie den Browser Firefox unter Linux verwenden, wird das Fenster, in dem die Teilnehmer begrüßt werden, u. U. nicht angezeigt. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Anzeige von Popup-Fenstern aktivieren. Wenn Sie Meeting Center oder Event Center verwenden und gleichzeitig an zwei Events auf unterschiedlichen WebEx-Sites teilnehmen möchten, müssen Sie unter Umständen den Webbrowser neu starten. Wenn Sie Training Center verwenden, können Sie keine Praktika durchführen.
    Solaris,HP-UX und AIXSie können zum Kommentieren während des Teilens von Desktops und Applikationen nur das Highlighter-Tool verwenden. Wenn Ihr Computermonitor auf 256 Farben eingestellt ist, werden Kommentare möglicherweise nicht ordnungsgemäß angezeigt. Sollte dies der Fall sein, stellen Sie für den Monitor 16-Bit-Farben ein.
    Internet ExplorerWenn Active X im Internet Explorer deaktiviert ist, können keine Kontakte aus Microsoft Outlook importiert werden.
    Firefox
    Durch verbesserte Popup-Blocker wird unter Umständen verhindert, dass der Browser von WebEx geöffnet wird. Dadurch kann das Teilen von Dokumenten und die Einladung von Teilnehmern per E-Mail beeinträchtigt werden. Konfigurieren Sie Firefox zum Beheben dieses Problems so, dass WebEx die Anzeige von Popup-Meldungen zulässt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Java® installiert ist bzw. installiert wird!

     

    Zum Seitenanfang