Laptop und Papiere auf Schreibtisch

Pressemitteilungen

Immer up to date: Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der BIG.

BIG direkt gesund hält Beitragssatz in 2022 stabil

DORTMUND. Gute Nachrichten für die rund 515.000 Versicherten der BIG direkt gesund: Die Krankenkasse hält ihren Beitragssatz auch im Jahr 2022 stabil bei 15,9 Prozent. Die zahlreichen freiwilligen Satzungsleistungen bleiben für die Kundinnen und Kunden uneingeschränkt erhalten.

Peter Kaetsch, Vorstandsvorsitzender der BIG direkt gesund

Die BIG als oranger Leuchtturm gegen Gewalt an Frauen

DORTMUND/AACHEN. Auch in diesem Jahr setzte BIG direkt gesund ein leuchtendes Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Die Direktkrankenkasse beteiligte sich am 25. November zum dritten Mal in Folge an der Aktion „Orange your City“ der beiden Zonta-Clubs Dortmund und Dortmund-Phönix und ließ ihre Dortmunder Hauptverwaltung für eine Nacht in Orange erstrahlen. Das Verwaltungsgebäude in Aachen wurde erstmals in die Aktion einbezogen.

Die BIG leuchtete orange

BIG direkt gesund spendet Gast-Haus 102 Grippeschutz-Impfdosen

DORTMUND. 102 Impfdosen gegen das Grippevirus hat BIG direkt gesund im November 2021 dem „Gast-Haus statt Bank e.V.“ gespendet. Die Rationen waren bei der diesjährigen Grippeschutzaktion für die 920 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Direktkrankenkasse übriggeblieben.

Diana Wallmann-Böhme (l.), Vorsitzende des Personalrates der BIG, und Birgit Buchholz, Vorstandsbeauftragte für Arbeitsschutz, übergaben die Impfdosen Dr. Hans-Georg Kubitza (3.von links) und Heinrich Bettenhausen, 1. Vorsitzender des Gast-Hauses. (Foto: Stephan Schütze/Abdruck honorarfrei)

MeKidS.best: Medizinischer Kinderschutz mit bundesweiter Strahlkraft

DORTMUND. Kinder und Jugendliche sind zunehmend von körperlicher und psychischer Misshandlung, sexuellem Missbrauch und Vernachlässigung betroffen. Die Auswirkungen der Pandemie mit den Einschränkungen der sozialen Kontakte haben die Situation weiter verschlimmert. Um den Betroffenen Hilfe anzubieten, unterstützt BIG direkt gesund das Projekt MeKidS.best – Medizinischer Kinderschutz im Ruhrgebiet.

Kindeswohl

BIG direkt gesund: Grippeschutzimpfung könnte Demenzrisiko senken

DORTMUND. Die Grippeschutzimpfung schützt vor der Ansteckung mit dem Influenza-Virus und zudem vor schweren Verläufen der Erkrankung. Die Krankenkasse BIG direkt gesund weist auf einen möglichen Zusatznutzen hin: Die regelmäßige Impfung könnte signifikant das Risiko senken, an einer Demenz zu erkranken.

Grippeschutzimpfung

BIG direkt gesund fördert mit Projekt "Ich bleib' fit" den Spaß am Sport

DORTMUND. Aus dem Stand einen Weitsprung starten oder im Sitzen mit durchgestreckten Knien die Füße mit den Händen erreichen – gar nicht so leicht, selbst in jungen Jahren. Das erfuhren am Mittwoch,15. September 2021, circa 180 Schülerinnen und Schüler des Robert-Schuman-Berufskollegs beim Gesundheitstag „Ich bleib‘ fit“ in der Eventhalle der BIG direkt gesund. Die Krankenkasse fördert seit 2017 das Projekt, das junge Menschen zu mehr Bewegung motivieren will.

Jägersprünge - ganz schön anstrengend

Weitere Pressemitteilungen

2021