Richtig essen mit Ernährungsdoc Dr. Riedl

    Pressemitteilungen: BIGtalk, Riedl

    Sich gesund zu ernähren hört sich leicht an, ist aber im Alltag oft schwer umzusetzen! Dazu kommt: Ein Ernährungshype oder Skandal jagt den nächsten: Fibronil in Eiern, Kohlenhydrate machen dick, Zucker ist das Schlimmste, Superfoods heilen, usw. Vieles davon stimmt sogar. Manches ist jedoch sehr übertrieben, aufgebauscht oder schlicht falsch. Die BIG fragte den Ernährungsexperten Dr. Riedl, um mehr Licht in den Nahrungs-Dschungel zu bringen.

    Kann man mit einer gesunden Ernährung tatsächlich Krankheiten vorbeugen?

    Wenn man schon erkrankt ist, kann man die Krankheit über die Ernährung beeinflussen?

    Wie kann man den inneren Schweinehund austricksen?

    Was sind die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zur idealen Ernährung? Und sind diese für jeden gültig?

    Welche Rolle spielt die Bewegung für das Wohlbefinden und das ideale Gewicht?

    Was ist wichtiger: eine gesunde Ernährung oder regelmäßiger Sport?

    Ist das aus Ihrer Sicht sinnvoll?

    Sind drei große Mahlzeiten optimal oder fünf kleine? Oder gibt es ganz andere Empfehlungen?

    Was ist der richtige Weg zum Abnehmen?

    Zum Seitenanfang