Geschäftsbericht 2018 und Quartalsberichte 2019

    Geschäftsbericht-2018

    Insgesamt betrugen die Leistungsausgaben der BIG in 2018 rund 975 Mio. Euro und damit 42 Mio. Euro (+4,5 Prozent) mehr als in 2017. Die größte Steigerung in den Leistungsbereichen gab es im Bereich Ambulante Behandlung. Die BIG hat 2018 pro Versicherten 121,59 Euro an Verwaltungskosten ausgegeben, der GKV-Durchschnitt lag hingegen bei 158,11 Euro. Dabei ist es gelungen, die Leistungen und den Direktservice auszuweiten. Ihren Beitragssatz von 15,6 Prozent konnte die BIG stabil halten.

    Einfach reinschauen!

    Zum Seitenanfang