Schüler in der Klasse

Projekt: Stark in die Zukunft

BIG direkt gesund unterstützt in NRW mit Hilfe der cco-Netzwerke GmbH Schülerinnen und Schülern ab 15 Jahren, ihre psychische Gesundheit zu stärken und sie damit zu befähigen, ihr Leben gesundheitsförderlich zu gestalten und sich selbstbestimmt entwickeln zu können.

Eigenverantwortlichkeit stärken

Um dies zu erreichen, sind die einzelnen Module darauf ausgerichtet, die Selbstreflexion anzuregen und die Eigenverantwortlichkeit zu stärken. Das Programm soll Schülerinnen und Schüler dabei begleiten, sich selbst sensibler wahrzunehmen und die eigenen Reaktionsmuster, Neigungen und Bedürfnisse kennenzulernen. Im Sinne der Prävention psychischer Beanspruchung und Überlastung, können dadurch Stressphasen schneller erkannt und bewusste Bewältigungsstrategien ausgewählt werden.

Die Schülerinnen und Schüler werden letztlich dabei unterstützt, wie sie den Herausforderungen des Erwachsenen- und Berufslebens begegnen und ein gesundes, selbst bestimmtes Lebensmodell entwickeln können.