BIG direkt gesund
Krampfadern: Frau mit Stützstrümpfen und ihrem Hund auf dem Sofa

Krampfadern schonend operieren

Krampfadern sind weit verbreitet – nach Schätzungen leidet etwa jeder fünfte Erwachsene daran. Warum man Krampfadern bekommt, ist nicht ganz klar, aber oft sind sie erblich bedingt und treten bei Frauen häufiger auf als bei Männern. Meistens sind sie vor allem ein kosmetisches Problem, sie können aber auch Beschwerden wie schwere, schmerzende Beine oder Wadenkrämpfe verursachen. Ist eine Operation nötig, bietet die BIG zwei schonende Operationsmethoden an, die sonst nicht zu den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen gehören.

Herkömmliche Methoden

Wer unter Krampfadern leidet, die operiert werden müssen, konnte bisher per Venenstripping (Herausziehen der Vene über 2 Schnitte) oder Phlebektomie (Entfernen der Vene über mehrere, wenige Millimeter kleine Schnitte) behandelt werden.

Lasertherapie und Radiofrequenzablation sind schonend

Nun bietet Ihnen die BIG als Zusatzleistung bundesweit zwei innovative und schonende Verfahren zur ambulanten Behandlung von Krampfadern (Varizen) an:

  • Die Radiofrequenzablation: Die Venen werden mithilfe von Wärme versiegelt, die durch elektromagnetische Wellen (Radiowellen) erzeugt wird.
  • Die endovenöse Lasertherapie: Die Vene wird von innen durch Wärme versiegelt, die durch Laserstrahlen erzeugt wird.

Angeboten werden die Operationsmethoden in Kooperation mit MICADO HEALTH CARE GmbH.

Wie können Sie die Operationsmethoden nutzen?

  1. Haben Sie behandlungsbedürftige Krampfadern?Wenn Sie bei der BIG versichert und mindestens 18 Jahre alt sind, nutzen Sie das Angebot ganz unkompliziert. Ihre Fragen zu den Voraussetzungen beantworten wir Ihnen gerne. Nutzen Sie dazu einfach die Direkt-Hotline 0800.5456 5456!

    Wenn Sie sich näher über unseren Vertragspartner - die MICADO HEALTH CARE GmbH - informieren möchten, hilft Ihnen der folgende Link.
    Mehr Infos zum Vertragspartner
  2. Vereinbaren Sie mit der Arztpraxis aus der Adressliste einen Termin!Suchen Sie sich einfach eine für Sie passende Arztpraxis aus der unten stehenden Adressliste aus und vereinbaren Sie einen Termin.

    Sie unterschreiben dort die Teilnahmeerklärung und erfahren alles über den Eingriff und notwendige Voruntersuchungen. Von der Praxis wird alles an uns weitergeleitet, Sie müssen sich um nichts kümmern.
  • Teilnehmende Praxen Krampfadern-Behandlung, Stand: 1/2024 XLSX, 232 kB, nicht barrierefrei
    Mehr erfahren