BIGtalk: Peter Kaetsch, Steffi Neu und Doc Esser

BIGtalk

Spannende Referenten, kontroverse Themen, alles rund um die Gesundheit! Mehrmals im Jahr veranstaltet die BIG den BIGtalk. Wegen Corona läuft der BIGtalk aktuell digital.

2. BIGtalk digital: „Sommer der Freiheit dank Corona-Impfungen?“

Langsam, aber sicher lockert sich der Griff der Corona-Pandemie. Doch viele Fragen bleiben. Einige davon haben der Immunologe Prof. Dr. Carsten Watzl und der Hausarzt Dr. Prosper Rodewyk beim 2. BIGtalk digital am 20. Mai 2021 beantwortet.

Portrait Prof. Dr. Carsten Watzl, Leiter der Immunologie am Leibniz Institut für Arbeitsforschung an der Technischen Universität Dortmund

Einige Themen von bisherigen BIGtalks

Die Impfstoffe gegen Covid19 werfen viele Fragen auf. Beim 1. BIGtalk digital am 25.03.21 beantwortete der Immunologe Prof. Dr. Carsten Watzl viele Fragen zu Nebenwirkungen, Wirksamkeit und mehr und schaffte damit Klarheit zu dem Thema. Das Video der Veranstaltung gibt es zum Nachschauen auf Youtube https://www.youtube.com/watch?v=yvC7buzVK6E 

Ein Gläschen Rotwein am Abend? Lieber nicht! Mit Sport abnehmen? Klappt leider auch nicht wirklich. Und Goji-Beeren und Chia-Samen sind das Superfood? Nö, eher eine gute Idee von Marketing-Strategen. Mit so manchem Gesundheitsmythos räumte Doc Esser beim 11. BIGtalk am 11. Juli 2019 in der BIG direkt gesund vor rund 550 Besucherinnen und Besuchern auf. Und mit Moderatorin Steffi Neu lieferte sich der Oberarzt der Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Intensivmedizin am Sana-Klinikum in Remscheid kurzweilige Schlagabtausche.

Statt Geld für teure Cremes auszugeben, sollte man seine Haut lieber von innen pflegen - mit einer ballast- und mikronährstoffreichen Kost. Diese stärkt die wichtige Darmflora. Und wenn man dann noch beim Sonnenbad die drei Regeln 1. Meiden (die Mittagssonne), 2. Kleiden (langärmlige Shirts, Hut) und 3. Cremen (Lichtschutzfaktor 30 bis 50) beachtet, hat man schon viel für unser größtes Organ getan. Diese Empfehlungen legte Dr. Yael Adler beim10. BIGtalk zum Thema „Wunderwerk Haut“ am 21.März 2019 bei BIG direkt gesund den mehr als 400 Besucherinnen und Besuchern ans Herz. Gemeinsam mit WDR-Moderatorin Steffi Neu bot die Dermatologin und Buchautorin aus Berlin fast schon eine „Haut-Show“, informativ und gleichzeitig äußerst unterhaltsam.

Jede siebte Diagnose ist heutzutage auf ein psychiatrisches Krankheitsbild zurückzuführen. Eine erschreckende Statistik, die Peter Kaetsch, Vorstandsvorsitzender der BIG direkt gesund, an den Anfang des 8. BIGtalk im Juli 2018 zum Thema „Familie, Freunde, Job - Wie gelingt ein Leben in Balance?“ vorstellte. Bei manchen dieser Betroffenen ist schlicht das Leben aus dem Gleichgewicht geraten. Im Gespräch mit dem Psychiater Hans Joachim Thimm versuchte die bekannte Autorin, Achtsamkeitstrainerin und Grimme-Preisträgerin Christine Westermann Wege zu einem entspannten, zufriedenen Leben aufzuzeigen. Niemals belehrend und mit einer Prise Humor. Auf ihre ganz typische Weise behutsam, aber hartnäckig hakte die Moderatorin immer wieder nach.

 

Tipps von Psychiater Hans Joachim Thimm per Video

Demenz ist eine Erkrankung, die nicht geheilt, doch abgemildert werden kann. Alkoholkonsum und die Einnahme von Tranquilizern, also Beruhigungsmitteln, begünstigen ihre Entstehung. Das erfuhren die rund 500 Interessenten des ersten BIGtalk unter dem Titel "Abschied auf Raten – Leben mit Demenz“, der am 21.1.2016 in der Dortmunder Hauptverwaltung der BIG direkt gesund stattfand. Dort ging der frühere SPD-Chef und einstige Vizekanzler Franz Müntefering auch auf die Herausforderungen der alternden Gesellschaft ein. Mit seiner kurzweiligen und lockeren Moderation nahm die „Stimme des Reviers“, der frühere Sportreporter Werner Hansch, dem Thema etwas von seiner Schwere. Hansch und Müntefering engagieren sich in der Rudi-Assauer-Initiative.

 

Veranstaltung auf Video ansehen