Kleines Mädchen sitzt auf einem Teppich und wirft Bauklötze in einen Eimer

7 Aufräumspiele für Kinder

Ihr wollt euren Kindern mehr Sinn für Ordnung beibringen beziehungsweise den Grundstein dafür legen? Das ist natürlich ein schwieriges Unterfangen, aber geht ihr die Sache spielerisch an, mündet das ganz sicher in Erfolg. Zumindest dann und wann … ;) Probiert es auf jeden Fall mal mit diesen sieben Aufräumspielen für Kinder!

Eins vorweg: Dass Eltern regelmäßig daran verzweifeln, das Spielzeug der Kinder in Schach zu halten, ist total normal. :D Versucht also auf jeden Fall nicht zu perfektionistisch zu sein und legt den Schwerpunkt darauf, dass ihr euch in euren vier Wänden wohlfühlt. Weitere grundlegende Tipps geben wir euch in unserem Beitrag "So lernen Kinder das Aufräumen". 

Gewiss habt ihr nicht immer so viel Zeit, das Aufräumen zu einem Familienevent zu machen, aber je häufiger ihr es probiert, desto eingespielter werdet ihr auch als Aufräum-Team sein und die Bindung zu euren Kindern stärken, denn feststeht: Regelmäßige Rituale geben euren Kindern das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Ein toller Nebeneffekt bei Aufräumspielen ist, dass ihr damit auch die kindliche Entwicklung auf unterschiedliche Weise schult.