BIG direkt gesund

Augengesundheit im Fokus

Ich schau Dir in die Augen, Kleines! Diesen Satz kennt wohl jeder, auch ohne jemals den Filmklassiker Casablanca gesehen zu haben. Humphrey Bogart hatte dabei natürlich nicht Ingrid Bergmans Augengesundheit im Sinn. Und durch einen einfachen Blick hätte er Sehschwächen oder Sehstörungen bei der Schauspielerin ohnehin nicht erkannt - dazu braucht man Spezialist*innen.

Ohne Vorbelastungen werden ärztliche Augenuntersuchungen alle zwei Jahre empfohlen. Bei erheblicher Vorbelastung sind jährliche Untersuchungen sinnvoll. Doch auch Sie selbst können Ihre Augengesundheit im Blick behalten. Wir haben dazu wichtige Infos rund ums Auge für Sie zusammengestellt.

Junge Frau blickt nach oben und träufelt sich Augentropfen ins Auge

Die acht häufigsten Augenkrankheiten

Um Ihr Augenlicht zu schützen, sollten Sie Augenbeschwerden rechtzeitig abklären und behandeln lassen. Wir geben Ihnen einen Überblick über die acht häufigsten Augenkrankheiten, ihre Symptome und Behandlung.

Zum Artikel
Junger indischer Mann sitzt erschöpft am Laptop und reibt sich die Augen

Office Eye Syndrom – Büroaugen vorbeugen

Den ganzen Tag am PC arbeiten und die Freizeit verbringen wir mit Social Media, Gaming und Co. am Handy - die tägliche Bildschirmzeit beansprucht vor allem die Augen. Haben Sie schon mal vom Office Eye Syndrom gehört?

Mehr dazu
Lächelnder Junge mit einseitig abgeklebter Brille

Sehschwächen und Sehstörungen bei Kindern

Wenn Kinder eine Sehschwäche haben, können sie dies schlecht bis gar nicht mitteilen. Doch werden Sehschwächen und Sehstörungen frühzeitig erkannt, können sie meist wieder vollständig geheilt werden.

Mehr erfahren
Junge Frau erhält eine Augenuntersuchung mit einem Augenspiegel

IGeL beim Augenarzt: Machen individuelle Gesundheitsleistungen Sinn?

Individuelle Gesundheitsleistungen – kurz IGeL – werden von Augenärzt*innen sehr häufig empfohlen. Wir erläutern, wann sie sinnvoll sein können und wann die BIG die Untersuchungen bezahlt.

Mehr dazu
Nahaufnahme einer Brille, die vor einen Sehtest gehalten wird

Blicken Sie durch? Machen Sie den Test!

Das Sehen verschlechtert sich oft schleichend und unbemerkt. Ein einfacher Sehtest kann erste Indizien für eine Sehstörung oder Sehschwäche geben.

Zu den Sehtests
Plus-Bonus_BIGforfit-App

Brillen-Zuschuss im BIGtionär Plus-Bonus

Mit dem Plus-Bonus können Sie Ihren BIGtionär-Bonus um 100 Euro aufstocken – damit sind insgesamt bis zu 260 Euro für Sie drin! Den Kombi-Bonus (BIGtionär Bonus + Plus Bonus) können Sie einmal pro Jahr gegen Leistungen wie z. B. eine Brille oder einen Fitnesstracker eintauschen.

Alle Infos