Ärzte führen eine Operation am Rücken durch.

Besondere Behandlungsangebote

Innovative und besondere Behandlungsangebote für verschiedene Erkrankungen sichern Ihnen eine bestmögliche individuelle Versorgung. Dafür schließt die BIG regelmäßig ausgewählte Verträge, die für bestimmte Krankheiten besonders gut geeignet sind.
Therapeutin übt mit Patientin

Osteoporose: Umfassendes Versorgungsprogramm

Mit Bewegung und gesunder Ernährung gibt es eine Chance, der Krankheit aktiv entgegenzuwirken. Dabei unterstützt Sie die BIG mit einem qualitätsgesicherten Versorgungsprogramm bei Osteoporose und hilft so Ihre Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern.

Mehr erfahren
Frau hat Rückenschmerzen

Rückenschmerzen mikro-invasiv behandeln

Um Wirbelsäulenerkrankungen und die damit verbundenen Schmerzen schnell und effektiv behandelt zu können, setzen die Grönemeyer Institute in Bochum und Berlin spezielle Verfahren der Mikrotherapie zur interventionellen Schmerztherapie ein.

Mehr erfahren
Herzuntersuchungen

Versorgungsprogramm Herz in den Grönemeyer-Instituten

Viele Menschen haben im Laufe ihres Lebens Herzschmerzen. Und auch wenn nicht direkt ein Herzinfarkt droht, sollte ein Stechen, Drücken oder Ziehen in der Brust immer ernst genommen werden. Genau hier setzt ein neues Angebot der BIG mit dem Grönemeyer Institut Bochum an.

Mehr erfahren
Mann hält sich das Knie

Arthrose in Hüft-/Kniegelenken - Muskelaufbau-Therapie hilft

Bei Patienten mit Arthrose in den Hüft- und/oder Kniegelenken kann ein gezielter Muskelaufbau die Beschwerden stark reduzieren und teilweise sogar Operationen zum Gelenkersatz verhindern. Daher bietet die BIG Ihnen gemeinsam mit unserem Kooperationspartner FPZ eine Therapie, die genau das im Fokus hat.

Mehr erfahren
Frau beim Kardiologen

Elektrische Kardioversion als ambulante Versorgung

Herzrhythmusstörungen gehören zu den häufigsten Herzerkrankungen. Neben der medikamentösen Behandlung kann als weitere Therapie eine elektrische Kardioversion den normalen Herzschlag wiederherstellen. Wir bieten hier eine ambulante Lösung.

Mehr erfahren
Arzt im Gespräch mit einer älteren Patientin

MSnetWork – bessere Versorgung von MS-Erkrankten

Die Symptome der entzündlichen neurologischen Erkrankung Multipler Sklerose (MS) sind vielfältig und belastend. Das Projekt MSnetWork hilft die Lebensqualität der Patienten und die Möglichkeiten am sozialen Leben sowie die Arbeits- und Erwerbsfähigkeit zu verbessern.

Mehr erfahren
Ärztin misst Blutdruck bei einem Patienten

Bluthochdruck: Folgeerkrankungen von Hypertonie erkennen und behandeln

Ständig erhöhter Blutdruck schädigt langfristig unsere Gefäße und das Risiko für einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder Nierenerkrankungen steigt. Hier setzt das Versorgungsangebot an.

Mehr erfahren