Stethoskop und Untersuchungsergebnisse

Erkrankungen

Erfahren Sie in unserem Ratgeber mehr zu Beschwerden und Erkrankungen.
Person lehnt mit einer Handgeste ein Glas Milch ab

Laktoseintoleranz

Menschen, die an einer Laktoseintoleranz leiden, reagieren auf Milchzucker mit unterschiedlichen Symptomen. Schuld daran ist nicht etwa eine allergische Reaktion, sondern ein Enzym. Erfahren Sie, welche Beschwerden typisch sind.

Zum Artikel
Ultraschalluntersuchung der Leber

Fettleber: Ursachen und Behandlung

Eine Fettleber wird oft nur durch Zufall entdeckt. Dabei gibt es einige Symptome, die auf die Krankheit hinweisen. Wir zeigen, wie Sie eine Fettleber erkennen, was Ursachen sind – und welche Rolle Ihr Lebensstil spielt.

Mehr erfahren
Nahaufnahme einer Fingerspitze mit winzig kleinen Plastikpartikeln

Mikroplastik: Wie gefährlich ist es und wo ist es drin?

Dass Plastik der Umwelt und damit auch uns schadet, ist also längst kein Geheimnis mehr. Auch das sogenannte Mikroplastik wird immer häufiger kritisiert. Aber worin ist es enthalten, wie erkennt man es und wie schädlich ist es?

Mehr dazu
Mann massiert seinen schmerzenden Fuß

Gicht erkennen und therapieren: Das sind die Ursachen der Stoffwechselerkrankung

Die Gelenke schmerzen bei jeder Bewegung, sind heiß und angeschwollen – Gicht schränkt Betroffene spürbar in ihrem Alltag ein. Für die Erkrankung gibt es verschiedene Ursachen. Wir zeigen, wie Sie Gicht behandeln und vorbeugen.

Mehr lesen
Frau am Schreibtisch fasst sich den Rücken.

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind in Deutschland Volkskrankheit Nummer eins.

Mehr zu Rückenschmerzen
Frau sitzt auf dem Bett und krümmt sich vor Bauchschmerzen

Endometriose

Laut Schätzungen ist etwa jede zehnte Frau von Endometriose betroffen. Pro Jahr soll es in Deutschland etwa 40.000 Neuerkrankungen geben.

Mehr zu der Erkankung
Großvater mit seinem Enkel an einem blühenden Apfelbaum

Allergien, Pollen und Co.

Mit Beginn der warmen Jahreszeit startet auch wieder die Allergie-Saison. Überall sind Pollen zu Millionen in der Luft – für Allergiker die reinste Qual.

Mehr zu Allergien
Frau bläst Seifenblasen

Blasenschwäche

Blasenschwäche ist ein weit verbreitetes Problem. Es betrifft überwiegend Frauen, zum Beispiel schon fast 20 Prozent der Frauen zwischen 18 und 29 Jahren. Tendenz mit dem Alter steigend. Die App pelvina kann mit Beckenbodenübungen helfen.

Mehr zu Blasenschwäche
Frau hält sich erschöpft den Kopf

Chronisches Belastungssyndrom: Dauerhaft erschöpft

Jeder ist mal ausgepowert, müde, gestresst und erlebt anstrengende Phasen, die uns körperlich, geistig und seelisch erschöpfen. Aber was ist, wenn dieser Zustand dauerhaft da ist? Das kann auf ein chronisches Belastungssyndrom hindeuten.

Mehr dazu
Sichere Informationsquellen

Coronavirus – das sollten Sie wissen

Seit Ende des Jahres 2019 verbreitet sich das Coronavirus in der Welt. Auch in Deutschland haben sich bereits viele Menschen mit dem Virus angesteckt. Hier finden Sie Informationen über das Virus und die aktuelle Situation in Deutschland.

Infos zum Coronavirus
Untersuchung der Schilddrüse

Schilddrüsenerkrankungen

Das kleine walnussgroße Organ zwischen Kehlkopf und Luftröhre beeinflust unseren gesamten Organismus: Funktioniert sie nicht richtig, sind Übergewicht, Erschöpfung, Haarausfall, Veränderungen der Haut oder grundlose Traurigkeit nur einige der individuell sehr unterschiedlichen Symptome.

Mehr erfahren
Geschlechtskrankheiten: Love

Geschlechtskrankheiten

In Fernsehen und Werbung, in gesellschaftspolitischen Diskussionen oder der Dating-App auf dem Handy: Sex und Sexualität sind heute allgegenwärtig. Dabei nicht genug Thematisiert: Geschlechtskrankheiten. Wir haben für Sie eine Übersicht zu den brennendsten Fragen rund um Chlamydien, Herpes und Co.

Mehr dazu
Berufserkrankung: Arzt tastet Patientin am Rücken ab

Berufserkrankung

Viele Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen leiden an einer Berufskrankheit. Doch nicht bei jeder Krankheit während des Arbeitslebens handelt es sich gleichzeitig auch um eine anerkannte Berufserkrankung. Woran man sie erkennt und wie man sie anerkennen lässt, erfahren Sie bei uns.

Mehr lesen
Junge steht niesend im Feld

Kreuzallergie - wenn das Immunsystem überreagiert

Allergien, wie z. B. Heuschnupfen, sind weitverbreitete Phänomene. Was einige Betroffenen jedoch nicht wissen ist, dass ihre Allergie für weitere Nahrungsmittelallergien verantwortlich sein kann. Sie leiden dann an einer Kreuzallergie, die in Deutschland immer häufiger auftritt.

Mehr über Kreuzallergien
Mann beim Arzt zur Besprechung

Hodenkrebs

Glücklicherweise ist Hodenkrebs eine der eher seltenen Krebsarten, dennoch tritt er immer häufiger bei jungen Männern zwischen 20 und 40 Jahren auf. Deshalb ist es umso wichtiger, eine regelmäßige Selbstuntersuchung durchzuführen.

Mehr Infos über Hodenkrebs
Frau mit Smartphone auf dem Sofa

Hypochondrie und Cyberchondrie

Oft wird die Bezeichnung „Hypochonder“ scherzhaft verwendet. Dabei leiden Menschen in ihrem Alltag sehr, wenn die Gedanken nur noch um Krankheiten kreisen, die man bei sich vermutet. Hypochondrie bezeichnet die übertriebene Angst, krank zu sein oder zu werden.

Mehr dazu
Hände waschen

Zwangserkrankungen – quälender Drang zur Wiederholung

Ist der Herd ausgeschaltet? Habe ich die Tür zugeschlossen? Solche Fragen stellt sich wohl jeder hin und wieder. Doch wer viele Male am Tag überprüft ob der Herd aus und die Tür zu ist, leidet unter einer Krankheit. Zwangserkrankungen treten bei etwa zwei bis drei Prozent der Bevölkerung auf. Auch Kinder leiden schon unter solchen Störungen.

Mehr lesen
Besetzt-Zeichen an einer Toilettentür

Funktionelle Magen-Darm-Störungen

Der menschliche Verdauungstrakt ist ein hochkomplexes und sensibles System. Er enthält etwa 100 Millionen Nervenzellen – ebenso viele wie das Rückenmark. Störungen dieses Nervennetzwerks führen zu den am häufigsten vorkommenden Erkrankungen des Verdauungssystems: Den funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen.

Mehr dazu
Kopfschmerzen: Mann sitzt in Cafe und hält sich am Kopf

Volkskrankheit Kopfschmerzen

Es dröhnt im Hinterkopf, es zieht in der Stirn, es sticht in den Schläfen: Kopfschmerzen kennt jeder, und ihre Formen sind mindestens so vielfältig wie ihre Auslöser. Doch was hat es mit der Volkskrankheit auf sich – und was kann man dagegen unternehmen?

Weiter lesen
Doktorin untersucht das Knie einer Patientin

Rheuma: Wie Sie die Gelenkerkrankung erkennen und therapieren

Bei den meisten Fällen von Rheuma handelt es sich um eine sogenannte rheumatoide Arthritis. Dabei entzünden sich die Gelenke – ohne Behandlung kann es zu schweren Folgeschäden kommen. Wir erklären, woran Sie Rheuma frühzeitig erkennen.

Mehr lesen
Blutdruckmessgerät mit Display

Bluthochdruck: Symptome erkennen und Folgeschäden vermeiden

Viele Menschen bemerken spät oder gar nicht, dass sie unter Bluthochdruck leiden. Dabei kann er schwere Folgen für wichtige Organe haben. Wir erklären, woran Sie einen hohen Blutdruck erkennen – und wie Sie ihm entgegenwirken.

Mehr lesen
Frau betrachtet sich im Spiegel

Bulimie: Weshalb die Essstörung entsteht – und was Betroffenen hilft

Bulimie ist auch als Ess-Brech-Sucht bekannt. Oft bleibt die Krankheit unerkannt, denn Betroffene schämen sich für ihre Kontrollverluste. Wir erklären, welche Anzeichen es gibt und wie die Krankheit behandelt wird.

Mehr lesen
Frau hält sich den Bauch vor Schmerzen

Colitis Ulcerosa: Die Krankheit erkennen und therapieren

Colitis Ulcerosa ist eine chronische Darmentzündung. Die Beschwerden belasten nicht nur den Körper der Patienten, sondern auch ihre Psyche. Wir erklären, wie Sie die Krankheit erkennen – und eine Therapie ein nahezu normales Leben ermöglicht.

Mehr lesen
Frau im Labor mit Proben

HIV und AIDS: Anzeichen für eine Ansteckung und Therapie

Erfahren Sie, wann eine HIV-Infektion zu AIDS führt, was Symptome sind, wie eine Therapie abläuft – und wie Sie sich am besten schützen.

Mehr lesen
Arzt zeigt Eierstöcke

Eileiter- und Eierstockentzündung: Symptome erkennen

Eine Eileiter- und Eierstockentzündung wird meist durch Bakterien verursacht. Erfahren Sie, welche Auslöser es gibt und wie Sie die Entzündung behandeln.

Mehr lesen
Mann und Frau vor Bett

Feigwarzen erkennen und behandeln: Therapiemöglichkeiten

Für Feigwarzen sind humane Papillomaviren verantwortlich. Lernen Sie, woran Sie eine Infektion erkennen und wie Sie sich davor schützen.

Mehr lesen
Mann hält die Hände vor sein Geschlecht

Genitalherpes: So schützen Sie sich vor der Virusinfektion

Genitalherpes entsteht nach einer Infektion mit Herpesviren. Lesen Sie, woran Sie die Erkrankung erkennen und wie Sie sich vor einer Ansteckung schützen.

Mehr lesen
Paar hat Kondom in der Hand

Granuloma inguinale: Woran Sie die bakterielle Infektion erkennen

Granuloma inguinale gehört zu den sexuell übertragbaren Krankheiten. Erfahren Sie, woran Sie die Geschwüre erkennen und wie Sie sich davor schützen.

Mehr lesen
Mann der sich juckt

Krätze: Mangelnde Hygiene ist nur einer der Auslöser

Krätze ist eine ansteckende Hautkrankheit, die von Milben verursacht wird. Lesen Sie, wer besonders gefährdet ist und was Sie gegen die Krätzmilben tun können.

Mehr lesen
Finger mit Kondom

Syphilis: Wieso eine frühzeitige Diagnose so wichtig ist

Syphilis bleibt oft unerkannt. Erfahren Sie, welche Anzeichen es gibt, wo Sie sich mit der Krankheit anstecken und wie Sie sich davor schützen.

Mehr lesen
Kondom auf Jeans

Tripper: So erkennen Sie die Infektion mit Gonokokken

Tripper ist schmerzhaft – oder bleibt symptomlos. Warum Spätfolgen so gefährlich sind und wie Sie sich vor einer Infektion schützen?

Mehr lesen
Päarchen im Bett

Ulcus Molle: Bakterieninfektion mit schmerzhaften Folgen

Bei Ulcus Molle dringen Bakterien über kleine Verletzungen im Intimbereich ein. Erfahren Sie, was Risikofaktoren sind und wie Sie der Krankheit vorbeugen.

Mehr lesen
küssendes Päarchen

Zytomegalie: Symptome, Verlauf und Therapie

Zytomegalie wird durch das Herpesvirus CMV verursacht. Lesen Sie, wie Sie sich anstecken, welche Symptome es gibt und wer sich besonders schützen sollte.

Mehr lesen
Frau hat Bauchschmerzen

Durchfall: Ursachen kennen und vorbeugen

Für Durchfall gibt es viele Ursachen. Oft ist die Verdauung bald wieder in Takt, doch manchmal stecken andere Erkrankungen dahinter. Erfahren Sie, wie Sie anhaltenden Durchfall behandeln – und wann ein Besuch beim Arzt sinnvoll ist.

Mehr lesen
Stethoskop, rotes Herz und Kardiogramm auf einem Tisch

Herzinfarkt erkennen und behandeln

Ein Herzinfarkt ist eine lebensbedrohliche Situation. Auslöser ist ein Verschluss der Herzkranzgefäße. Die Ursachen sind vielfältig, einigen von ihnen können Sie vorbeugen. Erfahren Sie, welche Risikofaktoren es gibt – und was Anzeichen sind.

Zum Artikel
Frau hält sich den Bauch

Divertikulitis: Wann die Darmentzündung gefährlich wird

Von einer Divertikulitis sind vor allem ältere Menschen betroffen. Wir erklären, was die Darmentzündung auslöst, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, und warum die richtige Ernährung der Krankheit vorbeugt.

Mehr lesen
Frau mit Bauchschmerzen

Darmkrebs: Ursachen, Symptome und Behandlung

Darmkrebs ist gut therapierbar – allerdings nur, wenn er frühzeitig entdeckt wird. Die Ursachen für die Erkrankung sind bis heute weitgehend unklar. Wir zeigen, an welchen Symptomen Sie Darmkrebs erkennen und welche Vorsorgeuntersuchungen es gibt.

Mehr lesen
Frau hält Mann Kondom hin

Woran Sie eine Infektion mit den Bakterien erkennen

Eine Ansteckung mit Chlamydien bleibt oft unentdeckt. Welche Anzeichen und Behandlungen es gibt – und wie Sie sich vor einer Ansteckung schützen.

Mehr erfahren
Hand in einem blauen Handschuh hält Gallenblasensteine

Gallensteine erkennen und behandeln

Gallensteine verursachen bei vielen Betroffenen keine Beschwerden. In manchen Fällen führen sie jedoch zu ernsten Komplikationen. Wir zeigen Ihnen, woran Sie die Steine erkennen und welche Therapiemöglichkeiten es gibt.

Zum Artikel