Podcast-Sendungen - BIG | BIG direkt gesund

Podcast-Sendungen

BIG-Podcast Depressionen November 2017

BIG-Podcast Depressionen November 2017

Hören Sie unseren neuen Podcast zum Thema Depressionen.

BIG-Podcast Depressionen November2017

Depression ist längst eine Volkskrankheit. In Deutschland leben rund 4 Millionen Menschen mit dieser Krankheit. Das sind 5 Prozent der Bevölkerung. Grund genug für die BIG, sich damit in der Veranstaltungsreihe BIGtalk zu beschäftigen. Am 9. November 2017 fand in Dortmund vor rund 400 Besuchern der 6. BIGtalk statt. Im Podcast haben wir für Sie Stimmen von Experten und Betroffenen zusammengestellt.

MP3, 4,93 MB, Podcast Transkript November 2017 (TXT, 9,33 kB)

Podcast Oktober 2017 - Das Urzeitdilemma

Der Kardiologe und Internet-Arzt Dr. Stefan Waller erklärt in unserem neuen Podcast, was die Urzeit mit unserem heutigen Essverhalten zu tun hat.

Podcast Oktober 2017 - Das Urzeit-Dilemma

Wohlstandskrankheiten gibt es viele – etwa Diabetes oder Arteriosklerose. Oft sind sie Folgen von Übergewicht, falscher Ernährung und zu wenig Bewegung. Der Kardiologe und Internet-Arzt Dr. Stefan Waller beschreibt diese Zusammenhänge mit dem Begriff „Urzeit-Dilemma“. Wir haben mit ihm gesprochen und er hat uns erklärt, was genau er damit meint.

MP3, 4,58 MB, Transkript Podcast Oktober 2017 - Das Urzeit-Dilemma (TXT, 9,22 kB)

Podcast September 2017 - Telearzt

Hören Sie sich Informationen zum neuen Angebot TeleArzt in unserem Podcast an!

Podcast September 2017 - Telearzt

Manchen Patienten fällt es schwer, eine Arztpraxis zu erreichen - zum Beispiel, weil sie alt oder gehbehindert sind. Diesen Patienten kann der Telearzt helfen: Eine Assistentin aus der Hausarztpraxis macht den Hausbesuch und misst Blutdruck oder andere Werte. Über Videoschaltung kann der Hausarzt dazu kommen und gemeinsam mit ihm werden nötige Behandlungen besprochen und geplant. So bekommt der Patient schneller Hilfe und der Arzt hat mehr Zeit für die Behandlung. In unserem Podcast hören Sie die Details zum TeleArzt-Programm.

MP3, 4,69 MB, Transkript (TXT, 9,14 kB)

Podcast April - Superfood und Ernährung

Das Thema "gesunde Ernährung" ist in aller Munde. Neben verschiedenen Diäten gibt es seit einigen Jahren das Thema "Superfood": Nahrungsmittel, die besonders viele gesunde Inhaltsstoffe enthalten und darum besonders gesund sind. Was verbirgt sich hinter diesem Trend zum Superfood? Sind diese Wundermittel der Ernährung wirklich so gesund? Und was ist eigentlich gesunde Ernährung? Das erklärt unsere Expertin im aktuellen Podcast.

Der Podcast zum Hören

Hören Sie im Podcast ausführliche Informationen zum "Superfood und Ernährung", sowie den Tipp des Monats zum Thema.

MP3, 4,59 MB, Transkript Podcast April 2017 - Superfood und Ernährung (TXT, 8,41 kB)

Podcast Februar 2017 - Ständig online?

Das Internet ist eine tolle Sache und macht ganz viel im Leben leichter. Wie bei allem kommt es aber auch hier auf die richtige Dosis an. Denn wenn wir ständig online sind, fördert das den Stress und macht es uns schwerer, abzuschalten. Für den Februar-Podcast sprachen wir darüber mit Dr. Iris Hauth, Präsidentin der DGPPN, der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde, und Ärztliche Direktorin im Alexander St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee.

Podcast Februar 2017 - Ständig online?

Das Internet ist eine tolle Sache und macht ganz viel im Leben leichter. Wie bei allem kommt es aber auch hier auf die richtige Dosis an. Denn wenn wir ständig online sind, fördert das den Stress und macht es uns schwerer, abzuschalten. Für den Februar-Podcast sprachen wir darüber mit Dr. Iris Hauth, Präsidentin der DGPPN, der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde, und Ärztliche Direktorin im Alexander St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee.

MP3, 4,58 MB, Transkript Podcast Februar 2017 - Ständig online? (TXT, 9,16 kB)
Zum Seitenanfang